Würzburger Elektrophysiologie Workshop

Theoretische und praktische Einführung in die neurologische Elektrophysiologie

8. November 2019

Grundlagenkurs für Assistenzärzte/innen in Weiterbildung und technisches Assistenzpersonal


wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. Mathias Mäurer, Juliusspital Würzburg


Der Workshop wurde mit 9 Fortbildungspunkten durch die Bayerische Landesärztekammer zertifiziert.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die elektroneurographische und elektromyographische Diagnostik ist von großer Bedeutung für viele Fragestellungen im Gebiet der peripheren Neurologie und ein essentieller Bestandteil der neurologischen apparativen Diagnostik.

Unsere Veranstaltung richtet sich inhaltlich vor allem an Assistenzärzte/innen in Weiterbildung und technisches Assistenzpersonal. Wir möchte wesentliche technische Grundlagen vermitteln und angereichert durch klinische Fallbeispiele Tipps für den klinischen Alltag geben.

Zwar wollen wir in Zukunft auch Refresher Kurse für erfahrenere Untersucher anbieten, mit der aktuellen Veranstaltung möchten wir aber explizit Kollegen ansprechen, die erst begonnen haben sich mit der elektrophysiologischen Diagnostik zu beschäftigen bzw. sich auf ihren Einsatz in der Elektrophysiologie vorbereiten möchten.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie im November 2019 im Juliusspital begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Mathias Mäurer

Chefarzt der Klinik für Neurologie

11:00 Anmeldung und Begrüßung

11:15 Grundlagen der elektrophysiologischen

  • Diagnostik : (Elektroneurographie und
  • Elektromyographie)

12:00 Pause

12:15 Praktische Grundlagen der Neurographie und Elektromyographie in Kleingruppen

  • - Ableittechnik inkl. Inching
  • - Tipps und Tricks für eine perfekte Ableitung
  • - Artefakte erkennen
  • - Befunde richtig beschreiben & interpretieren Bsp.: Leitungsblock; Engpasssyndrom;
  • demyelinisierende Schädigung; Artefakte

14:15 Mittagspause

15:15 Hands on Neurographie

  • (für technische Assistentinnen/-en):
  • Vertiefung: Engpassyndrome (CTS, SUS,
  • Peronaeusdruckläsion)
  • Hands on Elektromyographie (für Ärzte):
  • Grundlagen und Untersuchungsablauf

16:45 Kaffeepause

17:00 Demonstration von speziellen elektrophysiologi schen Untersuchungsmethoden

  • (rep. Reizung, Blinkreflex und Überleitung bei prox. Nerven)

18:00 Falldiskussion

19:00 Ende der Veranstaltung

Hands-on-Workshop

Grundlagenkurs für Assistenzärzte/innen in Weiterbildung,

technisches Assistenzpersonal

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Zehntscheune am Juliusspital

Klinikstraße 1 97070 Würzburg

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Mathias Mäurer

Chefarzt der Klinik für Neurologie und neurologische

Frührehabilitation, Juliusspital Würzburg

Veranstalter

FEO Gesellschaft für Fortbildungs- und Eventorganisation mbH

Unterer Leinritt 18 96049 Bamberg

Telefon 0173-8465833, Fax 0951-24136060

www.feo.gmbh E-Mail: info@feo.gmbh

Teilnahmegebühren/Anmeldung

Die Investition für das Seminar beträgt 350,- € inkl. 19% USt. Enthalten ist die Workshopgebühr, Pausenverpflegung, ein Handout und ein Teilnahme-Zertifikat.

Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Rechnung, die umgehend zur Zahlung fällig ist. Bei Online-Anmeldung können Sie direkt per Paypal oder Kreditkarte bezahlen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge des Zahlungseinganges.

Zertifizierung

Der Workshop wurde mit 9 Fortbildungspunkten durch die Bayerische Landesärztekammer zertifiziert.

Anmeldung

bevorzugt online unter www.feo.gmbh/events

per Fax mit anhängendem Formular oder E-Mail an WEW19@feo.gmbh

Bitte geben Sie Ihren Namen, Ort und Ihre Email-Adresse zur Anmeldebestätigung an.

Anfahrt und Parken

Das Juliusspital befindet sich in der Stadtmitte Würzburgs in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Eine Anfahrtbeschreibung finden Sie auf der Homepage des Juliusspitals unter www.juliusspital.de/anfahrt-und-parken/index.html

PKW-Parkmöglichkeit (kostenpflichtig) besteht im Juliusspital Parkhaus (Eingabe Navigationssystem „Koellikerstraße”).

AGB

Es gelten die auf der Homepage der FEO GmbH veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer diese als verbindlich an.

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Zehntscheune am Juliusspital
Würzburg

Programm

Flyer herunterladen

Programmflyer WEW19
Stand: 22. September 2019 16:58

Online Anmeldung