3. Expertentreffen Enzymatisches Debridement

Enzymatisches Debridement im interdisziplinären und interprofessionellen Kontext

18. Mai 2019


Wissenschaftliche Leitung:

Dr. med. Bernd Hartmann

Dr. med. Frank Sander

Zentrum für Schwerbrandverletzte mit Plastischer Chirurgie,

BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin

Prof. Dr. med Jan A. Plock

Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie, UniversitätsSpital Zürich

Programm ED19

Wissenschaftliche Leitung

Dr. med. Bernd Hartmann

Dr. med. Frank Sander

Zentrum für Schwerbrandverletzte mit Plastischer Chirurgie,

BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin

Prof. Dr. med. Jan A. Plock

Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie,

UniversitätsSpital Zürich

Veranstaltungsort

Hotel Innside Düsseldorf Hafen

Speditionstraße 9 40221 Düsseldorf

Tel: +49-211-44717-0

Get-Together : Freitag, 17. Mai 2019, 19:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltung 3. Expertentreffen: Samstag, 18. Mai 2019, 08:50 - 16:15 Uhr

Teilnahme

Die Teilnahme an der Veranstaltung inkl. Vitaminpausen und Mittagessen ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Anreise und Übernachtung erfolgen in Eigenregie. Ein Zimmerabrufkontingent (134€/EZ) im Tagungshotel ist bis 17.4.19 unter dem Stichwort „Expertentreffen“ buchbar.

Anmeldung

FEO Gesellschaft für

Fortbildungs- und Eventorganisation mbH

Online unter www.feo.gmbh/events

E-Mail: ED@feo.gmbh

Kontakt: Marion Schauf, Tel. +49(0)173-8465833

Veranstaltungsort

Hotel Innside Düsseldorf Hafen
Düsseldorf

Programm

Flyer herunterladen

Programm ED-Expertentreffen 2019
Stand: 3. Januar 2019 09:57

Online Anmeldung